Steinegarten

Pflanzen, Steine und mehr

Im Wandel der Zeit 3/2015

4 Kommentare

Ein Motiv in der freien Natur Monat für Monat in Augenschein nehmen und beobachten, wie die Natur sich verändert. Es muss sich stets um das gleiche Motiv aus der gleichen Perspektive handeln – ein Projekt auch für 2015 von Christa J.:

12x1imwandel

Hier mein  März-Foto  mit den 3 Weiden –  immer noch fast unverändert in leicht winterlichem Rot, aber mit etwas Morgennebel:

Weiden im Feld/März

Weiden im Feld/März

Zum Vergleich:

Weiden im Feld /Februar

Weiden im Feld /Februar

Weiden im Feld(Januar

Weiden im Feld/Januar

Advertisements

Autor: steinegarten

Lernende - im virtuellen und im echten Leben...

4 Kommentare zu “Im Wandel der Zeit 3/2015

  1. Die sind standhaft im Verharren, deine 3 Weiden. Ich bin auf den April gespannt, da wird sich bestimmt etwas tun.
    Herzlich, do

    Gefällt mir

  2. wunderschön! das Morgennebel-Foto hat was und stellt die drei Weiden in ein ganz anderes Licht. Die Natur hat schon gearbeitet, auch wenn es -scheinbar- so aussieht, als hätte sich noch gar nichts getan…..

    Liebe Grüße schickt Dir Traudi

    Gefällt mir

  3. Hallo liebe Steinegarten,

    ich hätte es sehr schade gefunden, wenn du den März ausgelassen hättest, denn man erkennt schon die Veränderungen zu den Vormonaten, auch wenn sie noch nicht so spektakulär sind. Das Grün an den Bäumen nimmt zu, das ist ganz deutlich zu sehen und jetzt im März, der Frühnebel, der hat was. 🙂

    Ich bin gespannt, wie es im April weiter gehen wird.

    Liebe Grüße und genieß einfach die schönen Frühlingstage
    Christa

    Gefällt mir

  4. Stimmt noch hat sich nicht viel getan. aber immer wieder schön anzuschauen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s