Steinegarten

Pflanzen, Steine und mehr

Im Wandel der Zeit 8/2015

2 Kommentare

Ein Motiv in der freien Natur Monat für Monat in Augenschein nehmen und beobachten, wie die Natur sich verändert. Es muss sich stets um das gleiche Motiv aus der gleichen Perspektive handeln – ein Projekt auch für 2015 von Christa J.:

12x1imwandel

 

 

 

Hier mein August-Foto  mit den 3 Weiden –  jetzt bilden sie schon fast eine Einheit .. mit den Rindviechern im hinteren Schattenbereich:

Weiden im August

Weiden im Feld /August

 

Zum Vergleich:

weiden

Weiden in Feld/ Juli

Weiden im Feld/ Juni

Weiden im Feld/ Juni

Weiden im Feld/ Mai

Weiden im Feld/April

Weiden im Feld/April

Weiden im Feld/März

Weiden im Feld/März

Weiden im Feld /Februar

Weiden im Feld /Februar

Weiden im Feld(Januar

Weiden im Feld/Januar

Advertisements

Autor: steinegarten

Lernende - im virtuellen und im echten Leben...

2 Kommentare zu “Im Wandel der Zeit 8/2015

  1. ich meinte…..ein schönes Wochenende, hatte mich verschrieben, entschuldige bitte,

    Liebe Grüße
    Christa

    Gefällt mir

  2. Keine Sorge, liebe Steinegarten, du bist noch nicht die Letzte mit der Präsentation des August-Bildes, es fehlen noch ein paar.

    Das Gras im Vordergrund steht höher als im Juli und hat eine gelblichere Färbung angenommen, wobei mir die Wiesen im Hintergrund von einem satteren Grün erscheinen, was aber auch täuschen kann auf Grund der Sonneneinstrahlung, die im Juli so nicht vorhanden war.

    Ja, stimmt, die drei Weiden sind eng zusammengewachsen und einfach nur schön anzuschauen. 🙂

    Freue mich, dass du uns wieder dein tolles Motiv mitgebracht hast und freue mich schon auf das nächste Foto. 🙂

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s