Steinegarten

Pflanzen, Steine und mehr

Blumen ohne Wasser: Amaryllis

9 Kommentare

dav          Amaryllis

No Water Flowers Amaryllen  – eine neue Art im Blumenangebot – sieht wunderschön aus im „Wachskleid“ und war mal in der bunten Version 2014 ein frühes Weihnachtsgeschenk – es hat gut funktioniert und die schöne Wachshülle nutze ich heute noch für Gestecke … (der Inhalt ist nach dem Rückschnitt einfach vertrocknet)

 

Die Amaryllis ist ja derzeit neben dem Weihnachststern eine beliebte Pflanze – als Knolle oder auch als Schnittblume. Dabei muss sie eigentlich Ritterstern heißen – die echte Amaryllis belladonna  sieht jedenfalls anders aus …

Nach der Blühphase im Winter kommt die Wachstumsphase im Frühjahr, die Ruhephase im Herbst und mit viel Glück eine erneute Blühphase im Winter (hat bei mir noch nie funktioniert 😦  )

Wasser braucht das Knollengewächs ohnehin wenig – gute Pflegetipps gibt es u.a.  hier.

Autor: steinegarten

Lernende - im virtuellen und im echten Leben...

9 Kommentare zu “Blumen ohne Wasser: Amaryllis

  1. Wieder etwas gelernt 🙂

    LG Bernhard

    Gefällt 1 Person

  2. Bekam vor einigen Wochen auch so eine Amarillyszwiebel in Wachs geschenkt und war erst aber gar nicht so glücklich darüber. Denn dachte und las im Internet, dass die nach der Blüte kaputt und völlig ausgelaugt sind.
    Hatte jedoch viele Wochen Freude an drei kräftigen Stielen voll Blüten.
    Entfernte dann das Wachs, steckte die Zwiebel im unteren Drittel in die Erde und die Zwiebel erholte sich bisher bestens, bekam sogar Blätter worüber ich mich nochmals sehr freute. 🙂
    Liebe Grüße von Hanne 🌞🌼

    Gefällt 1 Person

    • Bei meine ersten Wachsamaryllis war der „Bezug“ sehr schön und steht heute noch in trockenem Zustand neu dekoriert hier rum … aber deinen Tipp kann ich ja mal mit meiner aktuellen Knolle testen … bin gespannt!

      Gefällt 1 Person

  3. Trotzdem ist die mir eingegangen

    Liken

  4. … eine gute Idee … ein Buchstaben-Kalender …
    Segen!
    M.M.

    Gefällt 1 Person

  5. Habe die Amaryllis geschenkt bekommen und und bin begeistert. Kein Wasser, keine Pflege,kein Anbinden. Super.

    Gefällt 1 Person

  6. Diese eingewachsten Zwiebeln hab ich mir auch schon angeschaut. Allerdings hat mich der hohe Preis dann abgeschreckt. 😉
    Wie stabil ist das, wird die Blüte dann nicht so hoch?
    LG Mara

    Liken

    • DerPreis ist sicherlich abschreckend – aber durch die WeiterNutzung nach dem Eintrocknen hat Mensch ja länger was davon. Das ganze Gebilde kann bei guter Blütenpracht etwas kippelig werden … ein hoher Glasbehälter ist dann ganz hilfreich 😉

      Gefällt 1 Person

  7. Die Pflanze ist in einer Wachsfolie, oder wie stelle ich mir das vor? Die wird in der ganzen Zeit nie gegossen und sie wächst und blüht trotzdem?

    Liken

Mit der Nutzung der Kommentar- und/oder Like-Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten durch diese Website einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.