Steinegarten

Pflanzen, Steine und mehr

Ringelblume

Ein Kommentar

Das waren mal Ringelblumen – jetzt werden die Blütenblätter für Teemischungen getrocknet. Ich habe in dieser Variante die Blütenblätter abgezupft – es soll aber auch mit den cplt. Blütenköpfen funktionieren. Als Tee soll die Blüten krampflösend und entzündungshemmend wirken.

Advertisements

Autor: steinegarten

Lernende - im virtuellen und im echten Leben...

Ein Kommentar zu “Ringelblume

  1. Die verschiedenen orangen Blütenblätter wirken gut auf dem Foto. Als Tee hab ich Ringelblumen noch nie versucht.
    LG Mara

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s