Steinegarten

Pflanzen, Steine und mehr

Ringelblume

Hinterlasse einen Kommentar

Das waren mal Ringelblumen – jetzt werden die Blütenblätter für Teemischungen getrocknet. Ich habe in dieser Variante die Blütenblätter abgezupft – es soll aber auch mit den cplt. Blütenköpfen funktionieren. Als Tee soll die Blüten krampflösend und entzündungshemmend wirken.

Advertisements

Autor: steinegarten

Lernende - im virtuellen und im echten Leben...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s